Unternehmen

Unser Unternehmen wurde im Dezember 1989 gegründet.
Von Beginn an sind wir Mitglied der AMÖ (Arbeitsgemeinschaft Möbeltransport)
sowie dem Fachverband Möbeltransport Hessen und dem europäischen Verband der Möbelspediteure FEDEMAC (Federation of European Movers Association).

1990

Erster eigener (gebrauchter) Lkw


1991


Zweiter Lkw

1993

Ein neuer Lastzug mit 85 cbm Möbelkoffer kommt hinzu.

1996

Übernahme der Firma Umzüge Rauner

2002

Uwe Stark, Umzüge – Lagerung ist online seit August 2002
Umsetzung der DIN EN 12522 Qualitätsmanagement im Herbst 2002
14. – 16. Oktober 2002 : Im Rahmen einer Matrixzertifizierung wurde uns von der SVG Straßenverkehrsgenossenschaft) die Umsetzung der europäischen Umzugsnorm DIN EN 12522 mit der Registernummer 208/01/01-49 bescheinigt.
Gleichzeitig wurde das MöForm Qualitätsmanagement System erfolgreich eingeführt.

2005

Die Firma Stark Umzüge GmbH wird gegründet und übernimmt das operative Geschäft.
Das Firmendesign wird geringfügig geändert.
Im Mai wird der Fuhrpark um einen neuen Lastzug mit 97 cbm Laderaum erweitert.

2006

Ein neuer Lkw wird angeschafft. Der Fuhrpark ist mittlerweile auf stattliche 5 Lkws, 2 Anhänger
2 Firmenwagen und einen Transporter angewachsen.

2007

Die Stark Umzüge GmbH zieht um. Durch den Umzug nach Mainz wächst die Büro und Lagerfläche.
Das neue Rampenlager kann von allen Last- und Sattelzügen angefahren werden.
Für das Lager wird ein neuer 2t Gabelstapler angeschafft. Das Lagergut wird entweder in über 100 Lagercontainern
oder auf Paletten in über 100 m Hochregallager gelagert.


Wir blicken gelassen in eine spannende Zukunft.
Die Fokussierung auf Qualität und Service sorgen für kontinuierliches Wachstum unserer Gesellschaft
und für einen immer größeren Bekanntheitsgrad, auch weit über die Grenzen des Rhein- Main-Gebietes hinaus.